Der Verein "Betriebssportgruppe Siemens" wurde im Jahre 1965 gegr├╝ndet, um den Siemens-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern im Raum Regensburg, eine Plattform f├╝r sportliche Bet├Ątigung in der Freizeit zu bieten. Seit 1966 ist er als eingetragener Verein registriert.

Sinngem├Ą├č gilt dies heute f├╝r die Firmenangeh├Ârigen von Infineon Technologies,
OSRAM Opto Semiconductors, Continental und der Siemens-Betriebe im Raum Regensburg. Unter dem - seit 1982 - gemeinn├╝tzigen "Dach" der BSG Siemens Rbg, sind derzeit 20 Sportgruppen aktiv.
In der Mitgliederversammlung vom 19. M├Ąrz 2012 wurde folgender Vorstand neu bzw. wiedergew├Ąhlt:

1. Vorsitzender: Uwe H├Âckele, Infineon Technologies
2. Vorsitzender: Stephan Deichsel, OSRAM Opto Semiconductors
3. Vorsitzender Olaf Graupner, Continental
Schatzmeister (Kassenwart): Ludwig Gerl, Infineon Technologies

Anmeldungen nur schriftlich mittels Anmeldeformular (s. Link auf der Startseite!)
Der Mitgliedsbeitrag betr├Ągt pro Abteilung und Person EUR 13,- pro Jahr.
Die Tennis-Freiplatzgeb├╝hr betr├Ągt pro Nutzer/-in EUR 45,- pro Jahr.
F├╝r das Training der Tanzsportgruppe ist zus. eine Eigenbeteiligung von EUR 72,- pro Jahr zu entrichten
Die Abbuchung erfolgt 1 x j├Ąhrlich.
F├╝r die Abteilungen Radsport und Ski & Wandern gelten gesonderte Regelungen
und f├╝r die Anmeldung sind eigene Anmeldeformulare zu verwenden
(s. dazu Radsport- und Ski & Wanderseite).

Wenn Sie die Mitgliedschaft bei der BSG Siemens Rbg e.V. beenden wollen, m├╝ssen Sie diese zum Kalenderjahresende (ggf. auch zum Ende des lfd. Monats) k├╝ndigen!
Abmeldungen oder ├änderung der pers├Ânlichen Daten (Name, Adresse Kontodaten), bitte schriftlich per (Haus-) Post oder E-Mail an den 1. Vorsitzenden Uwe H├Âckele senden.